ACHTUNG: Wegen der aktuell bestehenden Ansteckungsgefahr durch Corona-Viren wird der für den 20. Juni 2020 angekündigte 31. Bayerische Landeswettbewerb im Jagdhornblasen abgesagt! Der Wettbewerb wird voraussichtlich im kommenden Jahr neu ausgeschrieben.

Darüber hinaus fordern wir alle bayerischen Jagdhornbläsergruppen auf, die Veranstaltungsverbote zu beachten, die sich aus dem von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Katastrophenfall ergeben. Dazu gehört auch, dass Hornproben und Übungsabende bis auf weiteres ausfallen und die Mitwirkung von Jagdhornbläsern bei Geburtstagsfeiern, Jubiläen und Beisetzungen von Verbandsmitgliedern vorerst konsequent abgesagt wird!

Das BJV Team Bläserwesen steht in engem Kontakt zu den für das Jagdhornblasen zuständigen Mitgliedern im BJV Präsidium und zu den Bläser-Obleuten in den bayerischen Regierungsbezirken. Wir informieren auf dieser Seite, sobald die Situation sich entschärft.

Mit Waidmannsheil und besten Grüßen: Team Bläserwesen im BJV
Thomas Zirkelbach, Dr. Michael Welsch, Wolfgang Prebeck

Anmeldung Seminare

Der Bayerische Jagdverband veranstaltet Jagdhorn-Seminare jährlich im 1, Quartal. Die Seminare werden getrennt für Es- und B-Hörner im Abstand von wenigen Wochen angeboten. Veranstaltungsort ist bis auf Weiteres die Akademie Bayerischer Genossenschaften (ABG) in Beilngries-Leising.

Seminartermine werden mit der AGB etwa bis September abgestimmt. Danach werden Seminar-Einladungen per E-Mail an alle bayerischen Bläsergruppen verschickt. Die Anmeldungsformulare werden dann auf dieser Seite ab Mitte Oktober, spätestens aber im November freigeschaltet.

Besuchen Sie uns also hier auf jeden Fall im November wieder. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!